30. Juli 2015

Blumen, immer wieder Blumen

Ach, ich kann mich einfach nicht satt sehen! Die Blumen,  sie sind einfach sooooo schön!
Heute mal was ganz anderes, nicht bunt sonder ganz dezent. Ja, ich kann auch in Naturtönen arbeiten.
Diese Karte im A5 Format habe ich zum Abschied für eine ganz liebe Kollegin gebastelt.



Die dunklen Blumen sind in der Farbe Espresso und die Stempelabdrücke ebenso. Die Grundkarte habe ich aus Farbkarton in Savanne genommen. Leider gibt es das schöne Designerpapier nicht mehr, aber Jasmin ist ja schlau und hat sich rechtzeitig einen kleine Vorrat angelegt da sich diese Papier wunderbar für Hochzeiten eignet.

So, jetzt gehe ich meinen Koffer und meine Basteltasche packen, ich werde das Wochenende zusammen mit Kerstin Kreis und Jenni Pauli beim SummerCamp *yeah* verbringen und freue mich als ob morgen Weihnachten wäre. 
Selbstverständlich werde ich Euch nächste Woche ausführlich berichten. Also freut Euch auf nächste Woche es wird bestimmt eine Bilderflut, viel Inspiration und Kreativität kommen.

Tschüssi Ihr Lieben bist nächste Woche, Eure

Jasmin 

Kommentare:

  1. Das ist der Knaller! Wunderbare Karte.Viel Spaß!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Natascha,
      es war sooooo cool in Aschaffenburg! Muss dir unbedingt die Projekte zeigen. Hab auch den einen und anderen Tipp mitgenommen. Und von der mimc von Heidi Swapp wärest du begeistert. Genial.
      Bis bald und ganz liebe Grüße
      Jasmin

      Löschen
  2. Huhu meine liebe Jasmin! Tolle Kreation!!! Muss ich nachbasteln!!! Glg aus Tiefenbach von Christin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christin,
      vielen Dank! Das freut mich, dass die Karte gut ankommt. Wünsche dir ganz viel Spaß beim basteln.
      Heiße Grüße aus Linkenheim (heute hat es 40 Grad bei uns).
      Bussi Jasmin

      Löschen