9. April 2015

Karte und Umschlag mal anderst

Habt Ihr schon einmal einen Umschlag mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge produziert?

Wie wäre es mal mit dieser Variante?
Aus Designerpapier einen Umschlag wie gehabt falzen, eine Seite des Umschlags einfach in die umgekehrte Richtung falzen und verzieren. Ein Stück Farbkarton zuschneiden, verzieren und in den Umschlag schieben. Fertig.

Die Farbe der Karte ist Petrol




Gefällt? Dann ran an´s Stanz- und Falzbrett.

Grüße

Jasmin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen